Steuerrecht


Aus der Statistik über Einspruchsbearbeitungen in den Finanzämtern geht allein für den Veranlagungszeitraum 2013 hervor, dass 64,2 % aller erhobenen Einsprüche gegen Steuerbescheide Erfolg hatten.

Es lohnt sich daher, ergangene Steuerbescheide auf ihre Richtigkeit hin überprüfen zu lassen.

Unser Leistungsangebot erstreckt sich dabei auf die:
  • Prüfung der Steuerbescheide
  • Beratung und Durchführung der Rechtsbehelfsverfahren (Einlegung des Einspruchs, gegebenenfalls Antrag auf Aussetzung der Vollziehung)
  • gerichtliche Durchsetzung Ihrer Ansprüche bei den Finanzgerichten.

Das Steuerrecht gestaltet sich aufgrund seiner Änderungshäufigkeit von Steuergesetzgebung und Verwaltungserlassen als sehr komplex und erhöht damit unweigerlich das Haftungsrisiko der Steuerberater. Falschberatungen, Fristversäumnisse oder Fehlverhalten des Büropersonals können zu Regressansprüchen gegenüber den Beratern führen.

Bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen sind dabei sowohl Kenntnisse des Zivilrechts wie auch des Steuerrechts unerlässlich. Dank ständiger Weiterbildung auf dem Gebiet des Steuerrechts vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Patricia Wendler LL.M. in diesem Bereich kompetent und sachgerecht.


Zurück zur Tätigkeitsfelder-Übersicht